Sebastian Goth (in Elternzeit)

Poetica
Neuere deutsche Literaturwissenschaft
Wiss. Mitarbeiter


+49 (0)221-470-1822

 

 

 

Vita

Studium der Germanistik, Anglistik, Geschichte und Erziehungswissenschaft in Köln und Auckland. Seit 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, von 2009 bis 2014 am Institut für deutsche Sprache und Literatur I der Universität zu Köln. Redaktion des Kleist-Jahrbuchs seit 2009. Von 2008 bis 2011 Promotionsstipendiat/-kollegiat der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne. 2008 Fakultätspreis der Philosophischen Fakultät der Universität zu Köln für die Staatsexamensarbeit zu Franz Kafka.

Promotionsprojekt

Transformationen der Venus. Schönheit und Sexualität zwischen Aufklärung und Moderne

Forschungsschwerpunkte

Literatur vom 18. bis 20. Jahrhundert (u.a. Kleist, Hoffmann, Kafka)
Literatur und Ästhetik, Literatur und Sexualität
Literatur/Theorie (u.a. Derrida, Deleuze, Serres)

Publikationen (Auswahl)

Bücher

  • Zus. mit Ingo Breuer, Björn Moll und Martin Roussel (Hrsg.): Die Sieben Todsünden. München: Fink 2015 (Morphomata; 27).
  • Zus. mit Hanjo Berressem und Günter Blamberger (Hrsg.): Venus as Muse. From Lucretius to Michel Serres. Leiden, Boston: Brill/Rodopi 2015.
  • Zus. mit Günter Blamberger (Hrsg.): Ökonomie des Opfers. Literatur im Zeichen des Suizids. München: Fink 2013 (Morphomata; 14).

Aufsätze

  • Venus Anadyomene. The Birth of Art. In: Hanjo Berressem, Günter Blamberger und Sebastian Goth (Hrsg.): Venus as Muse. From Lucretius to Michel Serres. Leiden, Boston: Brill/Rodopi 2015, S. 15–40.
  • Venus as Muse. Toward a Poetics of Lust. In: Hanjo Berressem, Günter Blamberger und Sebastian Goth (Hrsg.): Venus as Muse. From Lucretius to Michel Serres. Leiden, Boston: Brill/Rodopi 2015, S. 121–148. [Auf Deutsch erschienen als: Venus als Muse. Für eine Poetik der Wollust. In: Ingo Breuer u.a. (Hrsg.): Die Sieben Todsünden. München: Fink 2015, S. 405–432.]
  • Einleitung. Die Sieben Todsünden. In: Ingo Breuer u.a. (Hrsg.): Die Sieben Todsünden. München: Fink 2015, S. 11–28 (mit Ingo Breuer, Björn Moll und Martin Roussel).
  • Ein Leben geben. Derrida, Deleuze und die Frage des Überlebens. In: Günter Blamberger und Sebastian Goth (Hrsg.): Ökonomie des Opfers. Literatur im Zeichen des Suizids. München: Fink 2013, S. 107–130.
  • Einleitung. Ökonomie des Opfers. Literatur im Zeichen des Suizids? In: Günter Blamberger und Sebastian Goth (Hrsg.): Ökonomie des Opfers. Literatur im Zeichen des Suizids. München: Fink 2013, S. 9–36 (mit Günter Blamberger).
  • Versiegte Quellen. Zur Kunst des Anfangs bei E.T.A. Hoffmann. In: E.T.A. Hoffmann-Jahrbuch 20 (2012), S. 37–54.
  • Kleist in den USA. Ein Forschungsbericht. In: Kleist-Jahrbuch 2010, S. 149–169.