Annika Gerigk

Öffentlichkeitsarbeit
Romanistik
Wiss. Mitarbeiterin

annika.gerigk(at)uni-koeln.de
+49 (0)221 470-1822

Vita

Magisterstudium der Romanistik (Spanisch und Italienisch) und Rechtswissenschaften (Völker- und Europarecht) in Bonn und Salamanca. Magisterarbeit zur "Kognitiven Semantik der Körperteile" bei Prof. Dr. Franz Lebsanft. Während und nach dem Studium Stationen bei Zeitungen (zuletzt beim Horizont) und Agenturen.

Forschungsschwerpunkte

Kognitive Semantik, Literatur der Moderne, Giacomo Leopardi